Häufig gestellte Fragen

Tötet 59S LED ultraviolett das neuartige Coronavirus?

In der 4. Ausgabe der Empfehlungen zur Behandlung und Bekämpfung des Covid19 Virus der Chinesischen Gesundheitskommission wurde darauf hingewiesen, dass "das Coronavirus empfindlich auf UV und Hitze reagiert". UV kann das neuartige Coronavirus wirksam inaktivieren. Das ultraviolette LED-Licht von 59S ist das gleiche wie das ultraviolette Licht, das in Krankenhäusern und Desinfektionsschränken verwendet wird.

Können Masken nach der UV-Desinfektion wiederverwendet werden?

Nach SARS führte das taiwanesische Gesundheitsbüro ein Experiment über die Sterilisationsmethode von Masken durch, das fünf Sterilisationsmethoden umfasste: Dampfsterilisation, Hochtemperatur und Druck, Ultraviolett und Alkohol, die alle zur Sterilisation der Maske verwendet wurden. Die Ergebnisse zeigten, dass die Trocknung durch Hitze und Ultraviolett einen positiven Effekt auf die Sterilität der Maske hat. Die Abtötungsraten liegen über 95%. Das taiwanesische Gesundheitsbüro empfiehlt, dass bei unzureichender Versorgung mit Masken eine Wiederverwendung der Maske durch Erhitzen oder UV-Sterilisation möglich ist.

Was kann mit 59S UVC LED Produkten desinfiziert werden?

Es besteht keine Materialanforderung für die Desinfektion mit 59S-Produkten. Solange das Material desinfiziert werden kann, wie z.B. Textilien, Elektronik, Metall, Kunststoff, Kosmetika, Papier usw.

Muss ich das Telefon ausschalten, wenn es desinfiziert wird?

Keine Notwendigkeit zur Abschaltung.

Warum ist die UV-C-LED-Entkeimung so schnell?

Die UV-Energie des 59S UVC LED Produkts ist leistungsstark und konzentriert, und der Desinfektionsraum ist nahtlos, so dass die Desinfektion schnell und mit hoher Wirksamkeit erfolgt.

Ist Ultraviolettstrahlung verfügbar? Ist sie für Schwangere geeignet?

Keine Strahlung. Das Ultraviolett ist dasselbe wie beim Sonnenlicht. Bitte verwenden Sie es wie in der Gebrauchsanleitung angegeben.

Ist das Produkt schädlich für die Netzhaut?

Ultraviolettes Licht wird zur Desinfektion auf der Grundlage starker Energie verwendet und es schadet dem menschlichen Körper, wenn es nicht sachgemäss verwendet wird. Deshalb: NICHT den Augen und der Haut aussetzen.

Alle 59S-Produkte sind mit Schutzmaßnahmen ausgestattet: Alle geschlossenen Produkte schalten das UV-Licht automatisch aus, wenn sie geöffnet werden. Einige Produkte, die im Freien eingeschaltet werden müssen, sind mit Kindersicherungen, mit der Funktion des automatischen Ausschaltens oder mit Schutzgläsern zum Aufsetzen ausgestattet. Wenn die 59S-Produkte korrekt verwendet werden, werden keine Schäden verursacht.

Wie kann verhindert werden, dass Ultraviolett dem menschlichen Körper schadet?

1.  Brille (entweder gewöhnliche Glas- oder Harzlinse)
2. Vermeiden Sie den direkten Blick auf die UV-Strahlen
3. Langfristige Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen vermeiden 🡪 kein Schaden für den menschlichen Körper bei kurzfristiger Exposition

Warum wurde die UV-LED-Desinfektion schon früher anerkannt?

In der Vergangenheit wurde die UV-LED-Desinfektionstechnologie nur bei der Wasseraufbereitung in der Luft- und Raumfahrt und bei speziellen medizinischen Produkten eingesetzt. Heute hat sie einen revolutionären technologischen Durchbruch erzielt, und mit dem grellen Aufschwung von 59S wurden die Herstellungskosten allmählich gesenkt, und schließlich hielt sie Einzug in das tägliche Leben der Öffentlichkeit.

Wenn die 59S UV-C-LED-Desinfektion auf Ausweise und andere Gegenstände angewendet wird: Gibt es einen Entmagnetisierungs Effekt?

Nein

 

Abo-Formular

  • LinkedIn

©2020 by UVC Protection AG