UVC LED Desinfektion

Was die Technologie kann und was sie so besonders macht:

  • Bei UVC LED Licht handelt es sich um eine erprobte Technologie zur Desinfektion von Gegenständen und Trinkwasser.

  • Früher wurden dafür quecksilberhaltige Lampen eingesetzt, welche beim Zubruchgehen gefährlich für Mensch und Umwelt sein können.

  • Die UVC-Technologie wird bereits seit 60 Jahren in der Medizin, Tierzucht, Lebensmittel- und Pharmabranche zur Desinfektion von Oberflächen, Flüssigkeiten und Luft verwendet.

  • Es handelt sich um eine ultraviolette keimtötende Bestrahlung und ist eine Desinfektionsmethode, bei der kurzwelliges ultraviolettes Licht verwendet wird, um Mikroorganismen, Keime und Bakterien abzutöten oder zu inaktivieren, indem es DNA und RNA physikalisch zerstört, sodass sie keine lebenswichtigen Zellfunktionen mehr ausführen können. Starkes UV Licht tötet bis zu 99.99% aller Viren und Bakterien

  • Die Methode kommt im Gegensatz zu chemischen Desinfektionsmitteln ohne unerwünschte physikalische Nebenwirkungen aus. Chlor verändert zum Beispiel den Geschmack von Wasser. Der vom IET Institut für Energietechnik untersuchte UV-Lichtbereich desinfiziert hingegen rückstandsfrei sowie geruchs- und geschmacksneutral.

 
Bild_bewährte_Technologie_neu_ohne_Text
Bild keimfrei neu ohne Text.png
Bild%20ohne%20Chemikalien%20neu%20ohne%20Text_edited.png

Bewährte Technologie

Bis zu 99.99% keimfrei

Ohne Chemikalien

 

Abo-Formular

  • LinkedIn

©2020 by UVC Protection AG